Dienstag, 16. März 2021

Frühling - Sommer

 

 

facebook

instagram

 N E U   youtube: LIZ mueller Kanal

 

neueste Videos:

Wunder geschehen, Juli 2021

I have a Dream, April 2021


 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ein neues Jahr hat begonnen und der Frühling zieht auch schon ein. 

Viel hat sich ja leider nicht getan, doch, ein bisschen was - juhu! Ich war im Tonstudio und hab ein Musikviedeo gedreht mit Pater Sandesh - es war sooooooo toll!

Pater Sandesh: 

 

Und ich hab  zwei Musikalische Kostproben für euch:

 Que Sera, März 2021


 Something Stupid, Februar 2021



Montag, 14. Dezember 2020

Winter

 

facebook

instagram

 

Im Dezember durfte ich als Model für den Fashion Kalender 2021der Volkshilfe OÖ vor der Kamera stehen. Den Kalender gibt es online und in allen Volkshilfeshops OÖ zu kaufen.
 
Team:
Photographer: Niko Zuparic / @zuparino
Styling: Sophie Marie Frauscher / @sophiemarie_frauscher
Hair & Makeup: Magdalena Riedl / @double.studio.sbg
Assistenz: Fabian Krispel-Lassnig / @fabianfranzferdinand
für
Volkshilfe Oberösterreich / @volkshilfeooe
 
Hier das finale Foto:
 Mehr Fotos und Backstage Fotos unter Fotos Fashion Kalender 2020/21

 

Winterzeit - Weihnachtszeit 

 

Candle in the Wind, Dezember 2020


Merry Christmas, Dezember 2020


Es wird scho glei dumpa, Dezember 2020




Freitag, 21. August 2020

news Sommer - Herbst

facebook

instagram 

Musikalische Kostprobe:

Heal the World, Oktober 2020


Hubert von Goisern - Förderpreis

Hubert von Goisern




Am 5. August 2020 fand die feierliche Übergabe des Hubert von Goisern Kulturpreises in der Alten Saline in Hallein statt. Insgesamt 171 Projekte wurden heuer für den Hubert von Goisern Kulturpreis eingereicht. Auf Grund der außergewöhnlichen Umstände, in denen sich KünstlerInnen heuer befinden, hat Hubert das Preisgeld 2020 verdoppelt. Neben fünf Kulturpreisträgern gibt es in diesem Jahr auch fünf Förderpreisträger. Die grooving moving perucssion & dance company unter der Leitung von Andreas Huber (Percussion ) und Martina Holzweber von Tijn (Tanz)wurde gestern mit dem Hubert von Goisern Förderpreis ausgezeichnet. Bereits im Vorjahr lief die Produktion sehr erfolgreich beim Sichtwechsel-Festival im Linzer Musiktheater. Beide Vorstellungen in der Blackbox waren damals ausverkauft und es gab Standing Ovations für das knapp einstündige Stück. Im April 2020 hätte das Ensemble zweimal in einer vollen Ennser Stadthalle spielen können, hätte da nicht die Corona-Krise zugeschlagen. Die Enttäuschung bei den Akteuren war gross, denn es wurde viel Energie und Herzblut in die Produtkion gesteckt. Die grooving moving percussion & dance company besteht aus einem 12-köpfigen Schlagwerkensemble und 13 Tänzer*innen mit und ohne Beeinträchtigung. In ihrer eigens für das Sichtwechsel Festival erarbeiteten Produktion TIME WARP verbinden sie groovige Live-Musik mit mitreissenden Choreografien von höfischem Tanz über Modern Dance bis hin zu Afrodance und Contact-Improvisationen. Die Produktion entstand in Zusammenarbeit mit der LMS Enns und der Sonnenschule Amstetten unter der Leitung von Andreas Huber (Percussion) und Martina Holzweber-van Tijn (Tanz).



Backstage - kurz vor dem Auftritt


 
 Auftritt...


 
 Auftritt...


 nach dem Auftritt...


 
 Gruppenfoto mit Hubert von Goisern


Hubert von Goisern

Dienstag, 9. Juni 2020

news sommer



 facebook

instagram


Juhu! Es wurde ein kleines Filmportrait gedreht! Hier ein paar Fotos und der link zum Film...



 


 
  
 


Corona - ein Virus der die Welt anhält.... leider wurde alles abgesagt.. aber ich bin zuversichtlich, dass ich ab Herbst wieder auf der Bühne stehe!

Bis dahin, habe ich zwei Videos für euch...


 I'm from Austria, Mai 2020






Eye of the Tiger, April 2020

Montag, 10. Februar 2020

news Winter - Frühling



facebook

instagram


Ein neues Jahr hat begonnen und es ist viel los - es wird geplant und getüffelt, geübt und gepropt... es wird ein tolles musikalisches Jahr! Lasst euch überraschen :-)

 


Video, Februar 2020

Somewhere over the Rainbow


Dienstag, 3. September 2019

news Herbst - Winter 2019





facebook

instagram 


Hallihallo!

Ich bin zurück aus der Sommerpause ☀️ neben Sommer, Sonne Urlaub genießen, habe ich viele Ideen gesammelt - jetzt bin ich am Vorbereiten diverser Projekte und Musikgruppen...

Mitte September/Anfang Oktober starte ich wieder mit meinen Musikgruppen für Kinder, meine Klienten in der Lebenshilfe warten auch schon sehnsüchtig auf mich und meine Keyboards freuen sich schon auf meine SchülerInnen

Einige Auftritte sind geplant - juhu!

Meine neuest Idee: Volks- und Austropop Abend mit einem Kinderchor - Vorbereitungen laufen 

Und mein allerneuestes Projekt, worauf ich mich schon besonders freue und hoffentlich klappt es auch - ich leite einen kunterbunten Chor: 28.11., 17.00 - 18.00 Uhr, Bunter Kreis Enns - nähere Infos folgen
Mhm, und irgendwie sollte für mir mich zum Musizieren auch Zeit bleiben...
Ich hoffe, ihr hattet einen tollen Sommer und wünsche einen guten Start in den Herbst  Wir sehen uns!







Mittwoch, 3. April 2019

news Frühling - Sommer




instagram

facebook

 

Sommerpause - juhu! Kraft tanken, Energie tanken, Sonne tanken... es war ein ereignisreiches Jahr mit tollen Menschen, erfolgreichen Auftritten und vielen Emotionen!Mein Kopf ist voller Ideen, also, seid gespannt, im Herbst geht es weiter - hier ein kleiner Überblick:
- Ich leite wieder einige Musikgruppen für Kinder und einen kunterbunten Chor
- Meine Klienten in Niederneukirchen freuen sich auch wieder auf mich
- Ich biete auch wieder Keyboard Unterricht an
- es warten hoffentlich wieder einige Auftritte auf mich...
- und hoffentlich bleibt mir noch Zeit, um selbst wieder zu musizieren und Neues zu lernen 

Ich wünsche allen einen schönen Sommer! ☀️
Herzlichst, Eure Liz

 

 

grooving-moving percussion & dance performing group


Unser erster gemeinsame Auftritt in Marchtrenk

Ein kleiner Auszug aus unserem Stück "Time Warp"

Nächste Chance am 30.5.19 in Freistadt

Uraufführung "Time Warp"
Musiktheater Linz

5.6.19, 17.00 Uhr, ist bereits ausverkauft!

Zusatzvorstellung:
5.6.19,19.00 Uhr - schnell Karten sichern! Direkt bei der Kassa des Musiktheaters....






--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hier das neue Projekt - Juhu!


mooving groving - percussion and dance performing group

Die Proben laufen bereits auf Hochtouren und wir präsentieren das gesamte Stück beim sicht:wechsel Festival in Linz. Die Uraufführung ist bereits ausverkauft! Für die Zusatzvorstellung gibt es noch Karten...

Kostproben gibt es vorab:

Sonntag, 7.4.19, 15.00 Uhr, Landesmusikschule Marchtrenk, Eintritt frei

Donnerstag, 30.5.19, Percussionsfestival Freistadt

Das gesamte Stück: sicht:wechsel

Time Warp:

Mittwoch, 5.6.19, 17.00, Black Box Musiktheater Linz - Ausverkauft
Mittwoch, 5.6.19, 19.00, Black Box Musiktheater Linz - Tickets unter Time Warp


Und das sind wir:

Projektleiter: Andreas Huber

www.werkstatt-oehling5.at

Schulensembles: Schlagabtausch I + II; Beat the Beat; Sla Slaan;
Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian
Künstlerischer Werdegang:
Studium des  klassischen Schlagwerks am Bruckner-Konservatorium Linz sowie Studium und Weiterbildungen an der Latin-Percussion-School in München, Martin Verdonk, Karl Potter, Glen Velez, Hossam Ramzy, Nils Fischer, Famadou Konate, Gerhard Reiter, Drissa Kone, …
Studienaufenthalt in Guinea (Westafrika)
Engagements bei und mit (u.a.): Marianne Mendt, Manuel Ortega, Andy Baum, Folke Tegetthoff, Napoleon Murphy Brock, Hallucination Company, 10 saiten 1 bogen, Levante, The Austrian Percussion Connektion, Art of experiance, Melange Africaine, Slow Motion, Bata el Golpe, Schlaganfall, Mallet Academy 5 1/4 und in div. klassischen Orchestern (Bruckner Orchester Linz, Collegium Ennsegg, …) sowie bei diversen Studioproduktionen
(eigene Kompositionen: Serenade für Streichorchester, Konzert für Fagott, Querflöte und Orchester, zahlreiche Werke für Schlagwerk)
Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: Ethnomusik; J.S. Bach ...
Hobbies: Modellfliegen, Klettern, Lesen

Choreografin: Martina Holzweber-van Tijn


Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian, Niederneukirchen
Künstlerischer Werdegang:
Ausbildung für Gymnastik und künstler. Tanz am Brucknerkonservatorium Linz. Seit 1990 Unterrichtstätigkeit am O.Ö. Landesmusikschulwerk.
Weitere künstlerische Tätigkeiten:
Balleröffnungen, Mitternachtseinlagen, Faschingsgarde

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: Musicals; J. S. Bach, W. A. MozartHobbies: Garten, kulturelle Veranstaltungen aller Art







Time Warp:

Liz und Julian finden auf Efraims Dachboden viele eigenartige Dinge! Darunter auch ein sehr merkwürdiges Gefährt! Als sich Liz darauf setzt, sind sie und dieses Gefährt plötzlich verschwunden! Wo ist Liz, und vor allem: wird es Julian gelingen, sie wieder zurück zu holen? Und was ist das Geheimnis dieser Maschine ...? Die grooving moving percussion & dance-company besteht aus einem 12-köpfigen Schlagwerkensemble und 13 Tänzer*innen mit und ohne Beeinträchtigung. Ihre eigens für das Festival erarbeitete Produktion TIME WARP verbindet groovige Live-Musik mit mitreißenden Choreografien von höfischem Tanz, über Modern Dance bis hin zu Afrodance und Kontactimprovisation und ist eine unterhaltsame Fantasiereise für die ganze Familie. Eine Produktion in Zusammenarbeit mit der LMS Enns und der Sonnenschule Amstetten.